Close Menu
office at sebia-business.eu Phone: 381 62 8292 965
Close Menu
Home/News/Das serbische Finanzministerium und Euroclear haben ein Memorandum des Verstehens unterzeichnet

Das serbische Finanzministerium und Euroclear haben ein Memorandum des Verstehens unterzeichnet

Das serbische Finanzministerium und die Euroclear Clearing Organization haben ein Memorandum des Verstehens unterzeichnet, das die Marktbedingungen für eine effizientere Emission von auf den Namen lautenden Staatspapieren schaffen wird, teilte das Ministerium mit.

Serbien beabsichtigt, den Handel seiner Anleihen über die Euroclear-Plattform zu ermöglichen, um ausländischen Investoren den Zugang zum staatlichen Wertpapiermarkt zu erleichtern.

Dies ermöglicht ihnen einen sicheren und standardisierten Zugang zum Inlandsmarkt, was zu einer Kapitalerhöhung, höheren Handelsvolumen und niedrigeren Sekundärmarktrenditen führen wird. Man würde damit die weitere Entwicklung des Kapitalmarktes fördern, einschließlich die Möglichkeit, die Bonität weiter zu verbessern und in verschiedene globale Anleihenindizes aufgenommen zu werden.

„Nach großen Erfolgen auf dem internationalen Markt und nennenswerte Aktivitäten zur Weiterentwicklung des lokalen Kapitalmarkts im Jahr 2019 freuen wir uns, unsere Zusammenarbeit mit der Euroclear-Gruppe zu formalisieren, was ein aufregender Start ins Jahr 2020 sei. Diese Partnerschaft ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gesamtstrategie zur Senkung der Kreditkosten und zur Erhöhung der Nachfrage nach Staatsanleihen, zum Wachstum und zur Diversifizierung der Investorenbasis, zur Verbesserung der Voraussetzungen für die weitere Entwicklung des Kapitalmarkts und zur Sicherstellung eines Investmentratings so bald wie möglich “, sagte Finanzministerin Siniša Mali.

Der Leiter des globalen Kapitalmarktes in Euroclear, Sudip Chatterjee, sagte, dass die Organisation eine langfristige Strategie für die Entwicklung des serbischen Kapitalmarkts unterstützen würde, indem sie die Liquidität erhöht, die Investorenbasis diversifiziert und den Markt für Staatsanleihen in Dinar stärkt.

Die Euroclear-Gruppe hat im Jahr 2018 Wertpapiertransaktionen im Wert von rund 791 Billionen Euro abgewickelt, was 230 Millionen in- und ausländischen Transaktionen entspricht, schreibt Danas.