Close Menu
office at sebia-business.eu Phone: 381 62 8292 965
Close Menu
Home/News/Die EBWE genehmigt ein Darlehen in Höhe von 20 Mio. Euro an die Banca Intesa Belgrade

Die EBWE genehmigt ein Darlehen in Höhe von 20 Mio. Euro an die Banca Intesa Belgrade

Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) hat einem vorrangigen unbesicherten Darlehen von bis zu 20 Millionen Euro (24 Millionen US-Dollar) an Serbiens Top-Kreditgeber Banca Intesa Belgrade (BIB), für die Weitergabe an Unternehmen mit erhöhtem Liquiditätsbedarf im Rahmen der COVID-19-Pandemie zugestimmt.
“Das Projekt wird dazu beitragen, die Widerstandsfähigkeit des serbischen Finanzsektors zu sichern und den Wettbewerb zu erhalten. Die Fazilität wird der BIB helfen, ihre Geschäftstätigkeit in vollem Umfang aufrechtzuerhalten, während der Covid-19-Pandemie ein wirksamer Marktteilnehmer zu bleiben und die Fortsetzung der BIB zu ermöglichen gewerbliche Kredite im Einklang mit vergleichbaren Teilnehmern des Bankensektors”, sagte die EBWE in einer Erklärung am Mittwoch.
Die Finanzierung werde es der Banca Intesa Belgrade auch ermöglichen, weiterhin Kredite an förderfähige KMU in Serbien zu vergeben.
Die in Belgrad ansässige Banca Intesa nimmt eine führende Position auf dem serbischen Firmen- und Privatkundenmarkt ein und kontrollierte Ende 2019 16% des gesamten Bankvermögens, so die EBWE.
Der Kreditgeber beschäftigt rund 3.000 Mitarbeiter und verfügt über ein Filialnetz von 154 Niederlassungen im ganzen Land, berichtet SeeNews.