Close Menu
office at sebia-business.eu Phone: 381 62 8292 965
Close Menu
Home/News/Rationale Finanzen Serbiens, aber auch große Herausforderungen

Rationale Finanzen Serbiens, aber auch große Herausforderungen

Die amerikanische Agentur Moody’s veröffentlichte die offizielle regelmäßige Analyse der Bonität der serbischen Hauptstadt, die feststellte, dass „das Kreditprofil der Stadt Belgrad (Ba3) ihre rationale Haushaltsführung widerspiegelt“.
Eine offizielle Analyse der Moody‘s Ratingagentur besagt, dass „das Kreditprofil der Stadt Belgrad ihre rationale Haushaltsführung widerspiegelt, die zu einer positiven Geschäftsentwicklung und einer verbesserten Selbstfinanzierungskapazität geführt hat“.
Das Rating spiegelt auch „den Verschuldungrückgang der Stadt Belgrad und die Fähigkeit der Schuldendienstkosten zu decken, eine zufriedenstellende Liquidität und eine Schlüsselrolle in der Nationalwirtschaft“.
Gleichzeitig weist Moody’s auf den großen Bedarf der Stadt Belgrad an Investitionen und weiteren Reformen des öffentlichen Verkehrs hin.
Der stellvertretende Bürgermeister Goran Vesić betonte, dass internationale Finanzorganisationen die Bemühungen Belgrads als positiv anerkennen und dass es allen Bürgern immer mehr Investitionen in die Infrastruktur und die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen ermöglicht, berichtet N1.