Serbien erhält 20,3 Millionen Dollar von den Vereinigten Staaten, um die Wirtschaft anzukurbeln und die Institutionen zu stärken

, News

Die Ministerin für europäische Integration, Jadranka Joksimović, Direktorin der USAID-Mission in der Republik Serbien, Mike de la Rosa und der Botschafter der Vereinigten Staaten von Amerika in Serbien, Anthony Godfrey, werden sich treffen.
Nach dem Treffen die dreizehnte Änderung des Abkommens über die Unterstützung zwischen der Republik Serbien und den Vereinigten Staaten zur besseren Funktionsweise der öffentlichen Verwaltung und die fünfzehnte Änderung des Abkommens über die Unterstützung zwischen der Republik Serbien und den Vereinigten Staaten zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit von Die Binnenwirtschaft wird unterzeichnet.
Diese Änderungen stellen der Republik Serbien zusätzliche nicht erstattungsfähige Mittel in Höhe von 20,3 Millionen Dollar zur Verfügung, die zur Ankurbelung der wirtschaftlichen Aktivitäten kleiner und mittlerer Unternehmen in unserem Land sowie zur Unterstützung Serbiens beim europäischen Integrationsprozess durch Stärkung der Institutionen und der Rechtsstaatlichkeit verwendet werden, berichtet RTV.

error: Content is protected !!